Sommer Aktivitäten

 

Herzlich willkommen in Schladming! Überall wo Sie hier hinschauen, sehen Sie Natur und es gibt unzählige Möglichkeiten sie näher zu entdecken.

*Die Schladming-Dachstein Sommercard ist für sie ohne Aufpreis inklusive. Mit der Schladming-Dachstein Sommercard ist der Nutzung zahlreiche Aktivitäten entweder ermäßigt oder gratis. Einschränkungen und Änderungen der Leistungen sowie Öffnungszeiten unter Vorbehalt.

Schladming Dachstein Sommercard: Nutzung der Bergbahn Rittisbergbahn, Planaiseilbahn, Preunegg-Jet, Dachstein Gletscherbahn, Schladminger Tauernseilbahn, freier Eintritt im Schwimmbad Erlebnisbad Schladming, Hallenbad Ramsau, am Badesee Pichl, Ramsau Beach, Freizeitsee Aich, im Museum Schloss Trautenfels, Stadtmuseum Schladming, freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (diverse Wanderbusse), Geführte Wanderung Pony- und Pferdewanderung, Minigolf Schladming gratis, Abenteuerpark Planai für Kinder bis 8 Jahre, Programm für Kinder (zahlreiche Aktivitäten). Änderungen, Einschränkungen der Leistungen sowie Öffnungszeiten unter Vorbehalt, gültig vom 22.05.-18.10.2016. 

Genießen Sie ausgedehnte Wanderungen oder bezwingen Sie einige der spektakulären Bergspitzen. 

Auch auf dem Fahrrad oder dem E-Bike können Sie die Natur genießen. Für die Abenteuerlustigen gibt es die Möglichkeit mit viel Geschwindigkeit die Downhill Mountainbike Strecke runter zu sausen. 

Sehr Empfehlenswert ist ein Ausflug zum Schwarzensee. Der See liegt auf 1150 Meter Seehöhe und gibt einen Einblick in die vielfältige Lebensweise der Tier- und Pflanzenarten.

69_schwarzensee © Schladming-Dachstein-raffalt.jpg

 

 

Abenteuer

Sind Sie Abenteuerlustig, so finden Sie in der Umgebung viele Möglichkeiten Ihren Adrenalinspiegel in die Höhe zu treiben.

Ob Sie in der Luft Paragleiten oder auf dem Wasser das Rafting und Canyoning ausprobieren möchten, bei uns in der Region ist alles möglich.

Auch für Kletterbegeisterte gibt es genügend Möglichkeiten sich auszutoben. Klettern im Hochseilgarten, Freiklettern oder Ziplining – eine Erfahrung die man so schnell nicht mehr vergisst.

Auch bei Schlechtwetter wird Ihnen hier einiges angeboten, wie zum Beispiel in der Planet Planai mit bis zu 70 km/h im E-Go-Kart zu fahren.

Und das alles in unmittelbarer Nähe von Hotel Planai.

 

 

Natur und landschaft

Nur 10 Kilometer vom Hotel Planai entfernt, bringt Sie die Dachstein Seilbahn auf den Dachstein-Gletscher.

Der Dachstein ist aus gutem Grund einer der meist besuchten Plätze in der Steiermark. Er gehört zum UNESCO Welterbe. Auf 2700 Metern haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Gipfel der Alpen. Am besten gleich von der Aussichtsplattform „Dachstein Sky Walk“. Hier sollte man schwindelfrei sein, da die Plattform über den Felsen hinausragt und der Boden teilweise aus Glas besteht.

Einen Besuch im Eispalast sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Im Inneren des Gletschers erwartet Sie eine eindrückliche Kulisse aus Eis und Schnee.  

Österreichs höchste Hängebrücke ist mit dem Eispalast verbunden. Die Hängebrücke die auch „Treppe ins Nichts“ genannt wird erschafft Ihnen einen zusätzlichen Nervenkitzel.

Wer es gemütlicher mag nimmt direkt neben dem Hotel die Planai-Bahn und erreicht so in wenigen Minuten den Panoramaweg; bei dem Ausblick lohnt sich das früh aufstehen ganz bestimmt.

Die unzähligen Wanderrouten der Region lassen einen Eintauchen in die faszinierende Welt der Natur, hoch oben in den Alpen.  

 

 

 

Wandern

Willkommen im Wanderparadies!

Die Vielseitigen Wanderrouten im Schladming-Dachstein Gebiet bieten die perfekte Möglichkeiten für Jung und Alt die Umgebung zu erkunden. Von einfachsten Spaziergängen bis hin zu Weitwanderwege, hier findet garantiert jeder das richtige für Ihn.

Steigen Sie bequem und einfach gleich gegenüber dem Hotel in den nächsten Wanderbus und lassen Sie sich zum Ausgangspunkt Ihrer nächsten Wanderung und zurück zum Hotel fahren.

Die vielen gemütlichen Almen die am Wegrand liegen laden zu kleinen Stärkungen ein. Hier bekommen Sie typisch österreichische Kost, teilweise sogar aus eigener Produktion.

69a3915_duisitzkarsee_kulinarik © schladming-dachstein_raffalt.jpg

Wärmstens empfehlen können wir Ihnen den "Wilde Wasser" Themenweg.  Am Riesacher Wasserfall, dem höchsten Wasserfall der Steiermark, erwartet Sie ein atemberaubendes Ambiente. In mehrere Etappen ziehen sich so insgesamt 14,5 km Wanderwege durch das Tal. Für mehr info über diesen und andere Wandertags fragen Sie uns an der Rezeption!

71_Wilde Wasser_Hängebrücke © Schladming-Dachstein_raffalt.jpg

Mit der neuen 3D-Wanderkarte der Schladming-Dachstein Region kann man schon von zu Hause aus seine Ausflüge bis ins kleinste Detail vorbereiten.

 

3 Seen Wanderung: Bodensee, Hüttensee and Obersee

Steirischer Bodensee und die drei Seen Wanderung. Etwas anspruchsvoller aber Faszinierend!

Infos bei uns an der Rezeption, oder HIER.

 

11667363_1626137634271567_3914798839401281983_n.jpg 11163439_1626137670938230_3526322221278965664_o.jpg 11709752_1626137574271573_3146107417665125461_o.jpg

h

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mountainbike und Fahrradfahren

In der Umgebung finden Sie bis zu 930 Kilometer an Fahrradstrecken, wo Sie von idyllischen Fahrradtouren bis hin zu aufregenden Mountainbike Strecken alles erleben können. In Schladming gibt es viele Möglichkeiten ein passendes Fahrrad oder Mountainbike zu leihen, Sie können also getrost ohne Drahtesel im Gepäck anreisen. Der nächste Verleih findet sich gleich neben dem Hotel!

Ist Ihnen das Wandern und Bergsteigen zu anstrengend, Sie wollen aber trotzdem nicht auch die Aussichten verzichten? So leihen Sie sich ein E-Bike oder Mountainbike aus und entdecken Sie das Ennstal gemütlich auf dem Rad.

Die Downhill Strecken starten auf 1830 Metern auf der Planai und enden erst 4.5 Km später im Herzen Schladmings. Auf 11 verschiedenen Trails in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen kommt jeder auch noch so versierte Downhiller auf seine Kosten. Entdecken Sie hier mehr.

 

 

Der Dachstein

Der Dachsteingletscher, ein Allround-Berg für Sommer- und Wintersportler. Snowboarden, Skifahren, Langlaufen, Klettern, Wandern, Bergsteigen, Paragleiten oder einfach nur die Aussicht genießen – hier kommt keine Langeweile auf.

Die Highlights für Groß und Klein: Dachstein Sky Walk, Hängebrücke, Treppe ins Nichts und der Dachstein Eispalast.

Sommertipp: die Sommercard bringt dich kostenlos auf den Dachstein.

 

 

Hopsiland Planai

Seit 1982 ist Hopsi, das WM-Maskottchen, der große Held bei den kleinen Gästen. Nun haben sich die Planai-Bahnen ein ganz besonderes Projekt für Kinder überlegt: Das "Hopsiland".

Schon an der Talstation werdet ihr vom Hasen Hopsi begrüßt, der in sein neu errichtetes Land am Gipfel der Planai einlädt. Vielleicht habt ihr Glück und erwischt die neue Hopsi-Gondel für die Bergfahrt? Das wäre ein Spaß!

Am Berg zeigt euch Hopsi persönlich seine vielen lustigen Spielstationen. Und er kennt die schönsten und tollsten Wege, um die Planai und ihre Natur zu erkunden!

Der kinderwagentaugliche Rundweg ist 1,5 km lang und startet an der Bergstation der Planai-Seilbahn. Entlang der Route und somit auf Hopsis Spuren warten Schaukeln, Rutschen, Kletterelemente und sogar eine eigene "Wasserwelt". Kühles Nass ist an heißen Sommertagen somit garantiert!

Hopsis Lieblingsstation ist auf jeden Fall das überdimensionale Pistengerät aus Holz: Denn auch an sommerlichen Tagen denkt er gerne an den Winter auf der Planai - Logisch oder?

Echt "zum zerkugeln" ist die neue Attraktion im Hopsiland - die Kugelbahn! Bring Musik auf den Berg und nimm dir die schöne Holzkugel als Andenken mit nach Hause!

 

SOMMER ANGEBOTE JETZT ENTDECKEN